Willkommen auf der Website des Kreisschule Oberstufe Unteres Aaretal OSUA



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulsozialarbeit (SSA)

Schulsozialarbeit OSUA - wir lösen Probleme gemeinsam! Die Schulsozialarbeit (SSA) ist ein niederschwelliges und freiwilliges Angebot für Schülerinnen und Schüler (SuS), Lehrpersonen und Eltern. Sie berät, begleitet unterstützt und fördert Kinder und Jugendliche im schulischen Kontext und zieht bei Bedarf deren soziales Umfeld mit ein.

Für die Eltern steht die SSA für kurzfristige Beratungen zu erzieherischen Fragen zur Verfügung und kann zu schulischen Elterngesprächen mit beigezogen werden.

Durch Präventionsprojekte, Gruppenarbeiten und Klasseninterventionen stärkt die SSA das Klassenklima und das soziale Zusammenleben an der Schule. Auch Lehrpersonen können sich bei der SSA bei sozialen Problemen im schulischen Kontext Unterstützung und/oder eine zweite Meinung einholen.

Die SSA steht unter Schweigepflicht - und das Angebot ist kostenlos!


Hauptaufgaben:

Beratung der SuS bei persönlichen, sozialen oder familiären Problemen, die sich auf die Schule auswirken.

Arbeit mit Schulklassen im Bereich des sozialen Lernens (Prävention, Intervention). Beratung von Eltern in Erziehungsfragen.

Bei allen schulischen Fragen ist die Klassenlehrperson und/oder die Schulleitung die erste Ansprechperson.


Schulsozialarbeit OSUA
Julian Hoffmann (aktuell befristet bis 31.03.2019)
Propsteistrasse 1 (2. Stock)
5313 Klingnau
+41 56 269 21 41
+41 79 137 42 34
julian.hoffmann@schulen-aargau.ch

Anwesenheit

Mo/Di/Do 08:00 - 12:00 und 13:30 - 16:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
 
 
  • pdf
  • print